Probefeld des Limits (Healer)

      Probefeld des Limits (Healer)

      Hey Leute,

      hab da so ein Problem @.@ ich schaffe diese Prüfung nicht.
      Taktik ist soweit ich verstanden habe, immer in bewegung bleiben weil der Stun ja die NPCs und mich und während dessen sterben die NPCs und ich. Aber das Heilen beim laufen geht ja nicht und außerdem ist es sehr schwer die NPCs anzuwählen, da der Boss selbst so eine riesen Fläche beansprucht und die NPCs drin stehen.
      Hat es einer von euch schon geschafft? Wenn ja wie habt ihr das gemacht?

      Gruß Alilha
      Android - Klingenhalle
      Na darauf wäre ich nicht gekommen @.@ natürlich kriegen die Wiederhersellung verpasst und einzel Heilungen aber der Boss mach mehr schaden als ich heilen kann. Und mit Gebet und Ring der Heilung klappt es ja auch nicht -.- die sind ja nicht bei mir in der Gruppe! Also Bubbi brauchbare Tipps... ;)
      Android - Klingenhalle
      Ich hab's leider nur bis 20% des Bosses geschafft. Wenn du 6/6 T1 hast kannst du immer wieder Prayen, daher habe ich immer auf alle nps Wiederherstellung, wenn der erste knapp bevor der nächste stun kommt hab ich geprayt und hab mich so über Wasser gehalten. Beim nächsten stun, hab ich free will benutzt und daher mich und die nps hoch geheilt. Mit diesem weg habe ich es bis auf 20% hp des Bosses geschafft, wie schon erwähnt. Vielleicht hast du mehr Glück :)

      Apropos leeshy hat ein YouTube Video dazu gemacht, sie ist hier im Forum unter QTitch vertreten.

      Link zum Video

      youtube.com/watch?v=lp7ceBcF3Lc
      OM
      Wichtig zu wissen hierbei ist. Es hat immer nur ein NPC Aggro. Das heißt entweder der Tank bekommt viel Schaden oder der mischmasch Dps.

      Wichtig ist auch noch das ihr nur laufen müsst wenn um euch ein Schwarzer Kringel auftaucht. Ein kleiner Schritt reicht um den Debuff zu entfernen ( wie EHL 2nd Boss (nur ohne Schrift))

      Meine Taktik

      1. Am Anfang restore auf alle
      2. Schauen wer den großen Schaden bekommt
      3. Diesen NPC dann mit schneller Heilung und göttlichem Licht heilen. ( andauernd)
      4. Zwischen durch immer wieder restore erneuern ( wenn euer restore größer ist als 800 reicht das um zu überleben)
      5. Immer wieder den anderen NPC anschauen ob dieser nicht Aggro bekommen hat ( Schaut den Boss an. Er schaut zu dem NPC den er schlägt)


      Dann sollte das kein Problem sein. Solltet ihr doch mal in den Stun kommen. Einfach freewill einsetzten.

      Ich stelle mich meist eher links an den Rand denn da bekommt man die beiden besser ins Target.



      Den Boss habe ich nun sehr häufig Gemacht daher sollte es eigentlich kein Problem für euch sein! Merkt euch. Keine hecktig. Immer entspannt heilen, dann klappt das.
      •Infamous
      -AF-

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „ShiZo“ ()

      Hey leute,

      ich hab es jetzt immer noch nicht geschaft aber auch nur weil ich die NPCs nicht anwählen kann@.@ jedesmal wenn ich versuche einen anzuwählen wähle ich automatich den boss weil der 1. aggro zieht und 2. ein zu großes "Wählkreis" unter sich hat und die NPCs stehen mitten drinn sodass ich die schwer bis garnicht anwähle kann :(

      ibt es da ein trick die anzuwählen?

      Gruß
      Android - Klingenhalle

      Zyankali schrieb:

      Wichtig zu wissen hierbei ist. Es hat immer nur ein NPC Aggro. Das heißt entweder der Tank bekommt viel Schaden oder der mischmasch Dps.
      Wichtig ist auch noch das ihr nur laufen müsst wenn um euch ein Schwarzer Kringel auftaucht. Ein kleiner Schritt reicht um den Debuff zu entfernen ( wie EHL 2nd Boss (nur ohne Schrift))
      Meine Taktik
      1. Am Anfang restore auf alle
      2. Schauen wer den großen Schaden bekommt
      3. Diesen NPC dann mit schneller Heilung und göttlichem Licht heilen. ( andauernd)
      4. Zwischen durch immer wieder restore erneuern ( wenn euer restore größer ist als 800 reicht das um zu überleben)
      5. Immer wieder den anderen NPC anschauen ob dieser nicht Aggro bekommen hat ( Schaut den Boss an. Er schaut zu dem NPC den er schlägt)
      Dann sollte das kein Problem sein. Solltet ihr doch mal in den Stun kommen. Einfach freewill einsetzten.
      Ich stelle mich meist eher links an den Rand denn da bekommt man die beiden besser ins Target.


      Huhu
      habe den Solo gestern probiert und auf den 12 versuch dann doch endlich geschafft.

      Habe es erst mit deiner Taktik probiert Zyankali, aber so ganz hat das bei mir nicht hingehauen.
      Mein größtes Problem war, dass der dps dauert aggro hatte welcher sich aus meiner Sicht schwer fokusieren lässt, da man fast immer aufs Mob drückt.
      Habe den dps ständig mit restore versorgt und für mich pray oder tp-pots (für mich ehr selten restore da ich sonst den fokus auf dps verlierte und er in der zwischenzeit zu viel tp verlor)
      Ebenso hatte ich total oft den stun.

      "Wenn die schwarzen Ringe kommen einfach ein paar Schritte gehen"
      --> so schnell kann ich gar nicht schauen und zack stun.
      Deshalb bin ich IMMER zwischen schneller heilung und göttliches licht bisschen links bisschen rechts gegangen, dann hat es bei mir auch geklappt :)

      Achja zum Thema NPC auswählen:
      Da sich die NPC´s schwer anklicken lassen, da der Boss nen großen Bereich hat, hat es mir geholfen wenn ich nicht direkt auf die NPC´s geklickt habe, sondern auf den Boden leicht UNTER DEN NPC´s (oder auch auf deren Beine klicken)
      Mit Heal auf AF unterwegs