R.I.P. O&C 16.02.2023 - Danke für alles!

      R.I.P. O&C 16.02.2023 - Danke für alles!

      Hallo zusammen,

      Da heute um 9 Uhr in der früh die Server abgeschaltet worden sind und Order & Chaos Online damit verstorben ist, wollte ich an der Stelle an alle, die das hier noch lesen mögen, meinen Dank aussprechen.
      Danke, dass ihr alle mit mir und dem Rest des Forums und des Spiels diese Reise gegangen seid.
      Dass viele von euch meine Freunde geworden sind, mit denen ich bis heute noch Kontakt pflege, obwohl sie seit Jahren nicht mehr gespielt haben.
      Danke für die unzähligen Dungeon Runs, die Arena Kämpfe, das gemeinsame Leveln von klein auf bis ins Unterreich und Frostlund (und darüber hinaus natürlich auch Polynia Island).
      Danke für die Mount Raids sowie für das Fangen und Campen von Mounts.
      Danke für das gemeinsame Herumgammeln in Grünberg und dem gemeinsamen Lachen, dass entgegen Gamelofts Hoffnungen die Leuchtinsel der Flammenritter nicht die neue Hauptstadt geworden ist.

      Ich habe das Spiel die letzten Monate und Jahre lange nicht mehr so aktiv gespielt wie zu den Level 70 Zeiten, und doch hat es mich heute morgen sehr hart getroffen.
      Ich glaube nicht, dass ich jemals so viele Tränen wegen einem Spiel vergossen habe, aber diese Erfahrung muss man auch einmal gemacht haben und von dem Spiel, was einen 10 Jahre lang begleitete, Abschied nehmen.

      Wer mit mir in Kontakt bleiben möchte, kann mich gerne auf meinem Discord adden: yøyø#1689

      Ansonsten bleibt mir nichts, außer euch erneut für die gemeinsame Zeit zu danken, nicht nur im Spiel, sondern auch im Forum, und verbleibe mit den besten Grüßen und Wünschen für die Zukunft

      Yorick / Yoyo / Noctem (und damals Cryfall, die alten Füchse unter euch werden sich noch erinnern) <3

      p.s. meine Charaktere auf AF konnte ich bereits seit Tagen nicht mehr sehen und mich von ihnen verabschieden, ich habe aber bis heute den Account von @Drizzle auf dem OM Server besessen und mit ihm dieses Foto in Glockensand, meiner Heimatstadt, aufgenommen.
      Bilder
      • tear coast.png

        806,71 kB, 1.342×755, 398 mal angesehen
      OaC:
      Nøc†εm - Lv 75 Ranger - AF
      Nøctem - Lv 75 Monk - AF
      Battle.net:
      LMK#21883
      Steam:
      id: Noctem99
      LoL:
      yøyø (EUW)
      Danke für die schönen Worte zum Schluss.
      Ich hätte mich gerne verabschiedet, leider war der AF Server (iOS) bereits 2 Tage vor dem 16.02. nicht mehr erreichbar.
      Schade, aber das Leben geht weiter.
      Im Endeffekt ist es wahrscheinlich sogar besser so, dass das Spiel nun einen Abschluss gefunden hat und nicht noch weitere Jahre unbeachtet vor sich hinvegetiert.
      Trotzdem werde ich es vermissen, die Möglichkeit zu haben, zumindest alle paar Monate einmal on kommen zu können und alte Erinnerungen wiederaufleben zu lassen.

      Farewell Order and Chaos Online.
      Stimme ich dir absolut zu @Sialøm. Es sind eigentlich die Erinnerungen, die so schmerzen und zu wissen, dass du nicht zu diesen Orten zurückkehren kannst.

      Für mich fühlte und fühlt es sich immer noch so an, als wäre ein Stück aus meinem Herzen herausgerissen worden.
      Kein Spiel hatte für mich jemals den Stellenwert, wie es Order & Chaos hatte. Ich hatte an dem Spiel nichts auszusetzen und es war teilweise eine zweite Heimat für mich (insbesondere in meinen Teenagerjahren, in denen es mir nicht immer allzu blendend ging).
      Es war mein Rückzugsort - das iPad mit Order & Chaos.

      Ich kann das Ende heute mit 23,5 Jahren deutlich gefasster nehmen, als ich es damals mit 15 oder 16 gekonnt hätte. Und doch schmerzt es extrem.

      Yorick
      OaC:
      Nøc†εm - Lv 75 Ranger - AF
      Nøctem - Lv 75 Monk - AF
      Battle.net:
      LMK#21883
      Steam:
      id: Noctem99
      LoL:
      yøyø (EUW)
      Das war schon echt eine lange Reise in OaC. Bin ja auch quasi mit dem Spiel groß geworden und habe so viele schöne Stunden in Haradon verbracht. Danke an alle, die das Spiel spielenswert gemacht haben und mich in diesem Lebensabschnitt begleitet haben. Das sind echt Erinnerungen die bleiben, unglaublich dass es jetzt zu ende ist aber wenn man ehrlich ist war es ja schon vor Jahren zu Ende.
      Ich wünsche euch allen noch ein schönes Leben!

      yoyo / noctem schrieb:

      Ich hatte an dem Spiel nichts auszusetzen und es war teilweise eine zweite Heimat für mich (insbesondere in meinen Teenagerjahren, in denen es mir nicht immer allzu blendend ging).


      Ging mir ähnlich.. Habe damals so gut wie jeden Tag über ein Jahr lang bis 2-3 Uhr Nachts gezockt. Glaube das war mit 13, kann mich aber nicht mehr genau erinnern. Dann kam meine erste Freundin & die Pubertät und Zocken rückte immer mehr in den Hintergrund.
      Trotzdem hat mich diese Zeit sehr geprägt und ich verbinde schöne Erinnerungen mit der Welt von Haradon.

      Ich denke, dass dies nie wieder ein Spiel so schaffen können wird wie Order and Chaos, allein auch, weil ich damals noch so jung und unerfahren im Umgang mit Spielen und generell der Welt war. Wenn ich heute ein Spiel starte (was aber bereits seit Jahren nicht mehr vorgekommen ist, spiele nur manchmal League of Legends mit meinen kleinen Brüdern), schaue ich mir im Vorfeld alles Mögliche dazu an, Guides, Reviews etc. Wenn ich irgendwo nicht weiterkomme wird gegoogled und ich habe sofort die Lösung.
      Ich kann mich noch gut an den Bereich in Tear Coast erinnern, in dem die Level 60 Elite Mobs rumlaufen.. Ich bin damals (noch zu Level 60 Cap Zeiten glaube ich) mit meinem ersten Char auf Level 14 (?) irgendwie dort gelandet und habe Ewigkeiten gebraucht, um herauszufinden. Und genau solche Erinnerungen habe ich in jeder Zone, also an bestimmte Orte, das Gefühl, das mit diesen verbunden war und das alles geht einher mit einem schönen, nostalgischen Gefühl..

      yoyo / noctem schrieb:

      Für mich fühlte und fühlt es sich immer noch so an, als wäre ein Stück aus meinem Herzen herausgerissen worden.


      Ja! Genau aus den Gründen wie oben beschrieben, gibt mir das Spiel so ein Gefühl von "Heimat" oder "Zuhause"... Und deswegen tut es auch so weh, nie wieder dorthin zurückkehren zu können.

      Gleichzeitig bin ich wütend, wütend auf Gameloft bzw. deren Käufer, dass sie ihrer Community so vor den Kopf stoßen, uns hängen lassen.. Nicht, dass es nicht in Ordnung wäre, dass Zeiten vorbei gehen und auch ein Spiel wie Order and Chaos Online nicht für immer da sein kann, sondern eher der Umgang seitens des Publishers. Kein Statement, über Jahre, keine Info, gar nichts.

      Naja das fürs Erste noch einmal meine Gedanken und Gefühle.

      edit: hier auf dem Kanal habe ich noch einmal einige Videos zur Erinnerung hochgeladen, leider konnte ich nicht alles aufnehmen, da ich bereits einige Tage vor Shutdown keinen Zugriff mehr auf meinen Account hatte..:
      It do be like that sometimes...

      Dieses "unbeholfene" kenne ich auch nur zu gut. Mein allererster Char war damals ein Mendel Krieger. Auf Level 4 gelevelt und dann irgendwie keine Quests mehr gehabt.
      Ich hab das Spiel halt damals durch meinen irl Kumpel @Drizzle angefangen und hatte eigentlich gar kein Plan von Online Spielen oder Spielen dieser Art. Hab davor immer nur Spiele wie FIFA gezockt.

      Ergo stand ich da mit Level 4, keine Quests, im Mendeldorf ohne Orientierung. Fragen im Chat oder Fragen an meinen Kumpel zu stellen waren da irgendwie keine Option, sind mir gar nicht in den Sinn gekommen. Ich war in dem Alter manchmal mit einer Denkweise und einem Verhalten gesegnet, welches man heute als "NPC behaviour" betiteln würde. Und da war es für mich mit meinen 13 Jahren sonnenklar, dass dieser Charakter verloren sei und niemals über Level 4 hinaus leveln würde.

      Daher habe ich mir einen Elf Magier erstellt, bei dem mir aber an der ersten Übungspuppe beim Tutorial der Feuerball zu lange zum aufladen gebraucht hat (fragt nicht...). Char gelöscht, Elf Waldläufer mit gleichem Aussehen und Namen erstellt, da mein Kumpel auch einen hatte (obwohl er mir zuvor noch gesagt hat, dass es aktuell massig Waldläufer geben und andere Klassen eher gebraucht würden :D).

      Und das war dann der main char bis in meine inaktive Zeit hinein... nach meinem Restart habe ich dann eher Divine Monk gespielt (den aufm Profilbild).
      OaC:
      Nøc†εm - Lv 75 Ranger - AF
      Nøctem - Lv 75 Monk - AF
      Battle.net:
      LMK#21883
      Steam:
      id: Noctem99
      LoL:
      yøyø (EUW)
      Hab gerade durch diese Posts hier erst erfahren das OaC abgeschaltet wurde, und obwohl ich das spiel seit bestimmt mehr als 6-7 Jahren nicht mehr aktiv spiele, hats mich doch etwas getroffen. Ich müsste so ca. 11 oder 12 gewesen sein als ich Order and Chaos Online durch Zufall entdeckt habe, damals gabs sogar noch das Abo Modell ^^ Die ganzen schönen Erinnerungen an die Zeit suchen mich teilweise heutzutage noch heim... Es ist einfach unfassbar wenn ich Überlege wie viele Stunden, und auch den ein oder anderen Euro, ich in das Spiel gesetzt habe.. aber trotzdem bereue ich es bis heute nicht. Es war einfach so eine tolle Zeit damals, die ich mir bis heute wieder zurück wünschen würde..

      Naja farewell OaC, wirst für immer in meinen Erinnerungen bleiben.
      Schön wieder von dir zu hören @HorstKevin. Ja, es ist eine Tragödie, was dem Spiel widerfahren ist. Die Erinnerungen bleiben und das zählt. Bin immer noch auf der Suche nach meinen ganz alten Screenshots und habe noch die Resthoffnung, dass ich sie nicht gelöscht hab damals. Wie gesagt, bin auf Discord erreichbar, wer mit mir in Kontakt bleiben möchte. Schaue hier mal alle paar Wochen / Monate rein, solange das Forum noch existiert. Vielleicht lässt sich @Sur ja auch mal wieder blicken ^^

      LG
      OaC:
      Nøc†εm - Lv 75 Ranger - AF
      Nøctem - Lv 75 Monk - AF
      Battle.net:
      LMK#21883
      Steam:
      id: Noctem99
      LoL:
      yøyø (EUW)